Herkunft

Rinderzucht in der argentinischen & uruguayischen Pampa

Argentinien & Uruguay sind seit jeher mit die wichtigsten Lieferanten von Fleisch allerbester Qualität für die anspruchsvollsten Märkte der Welt. 

Auf den unendlichen Weiden der argentinischen & uruguayischen Pampa wachsen die Jungbullen mind. 12 Monate bei den Mutterkühen heran und werden ganzjährig unter idealen Klimabedingungen im Freien gehalten. Über hundert verschiedene Gräser mit hohem Nährwert und ein mildes gleichmäßiges Klima, ermöglichen eine naturnahe Rinderzucht, in der auf Zufütterungen und Stallhaltung verzichtet werden kann. Das Ergebnis ist ein mageres, gesundes und feinfaseriges Stück Fleisch von höchster Qualität und sattem Rindfleisch Aroma.

Die enge Zusammenarbeit mit Züchtern und Produzenten ermöglicht es uns nur die besten Jungbullen der Rassen Angus & Herford mit einem max. Alter von 24 Monaten für die Qualitätsmarke Black Ranch® aus zu suchen

 

| Black Ranch®,100% Aroma, Qualität aus Leidenschaft!