Lammkarree

Lammfleisch aus Neuseeland

Neuseeland: Das sind endlose grüne Weiden, durchzogen von klarem Wasser und dazu ein südpazifisches Klima. All das sind beste Voraussetzungen für eine natürliche Aufzucht.

Lammfleisch aus Neuseeland zählt mit zu den beliebtesten Sorten – und das mit Recht! Die Lämmer durchstreifen ganzjährig die Weiden und ernähren sich dabei ausschließlich von saftigen Gräsern und Kräutern. Heu oder Kraftfutter kennen die Tiere nicht, dadurch schmeckt ihr Fleisch besonders mild und zart.

Ganz egal, ob Sie es grillen, braten oder schmoren möchten – Lammfleisch lässt sich auf vielerlei Arten zubereiten.

Lamm aus Neuseeland - Teilstücke

1. Lammschulter

Nummer 2:
Lammkrone
Lammkotelette
Lammlachse

3. Lammfilet

Nummer 4:
Lammhüfte
Lammkeule

5. Lammhinterhaxe